Terminvergabe

Ablauf bei der Terminvergabe fuer Tattoos

Tätowieren ist grundsätzlich nur mit Termin möglich

Einen Termin bekommst du durch diese 3 Schritte:

  1. Einen Beratungstermin vereinbaren. Das geht ganz einfach per Telefon, E-Mail oder persönlich.
  2. Den Beratungstermin wahrnehmen und uns deine Wünsche und Ideen für dein Tattoo schildern.
  3. Wenn du nach diesem Gespräch entschließt dich bei uns tätowieren zu lassen, vereinbaren wir gegen eine Anzahlung in Höhe von 30% des Tattoowerts (mindestens 50.- Euro) einen Termin.

ACHTUNG:

Erfolgt eine einvernehmliche Terminverschiebung oder Absage nicht oder später als 48 Stunden vor dem Termin, sind die Entwürfe bereits gefertigt und Leistung erbracht. Die Anzahlung ist in diesem Falle nicht zurückzuzahlen.